17.05.01 16:42 Uhr
 1
 

Phenomedia steigt erneut um 7%

Die Aktien der Phenomedia AG, einem Hersteller von Produkten und Dienstleistungen im Markt für Entertainment-Software, können heute erneut zulegen. Sie gewinnen derzeit in Frankfurt gut 7 Prozent.

Nachdem berichtet wurde, dass die Luxemburger NOBIS Bank in einer aktuellen Anlagebeurteilung die Phenomedia-Aktie als deutlich unterbewertet ansieht, kann der Aktienkurs, der schon am Montag um 20 Prozent gestiegen ist, erneut anziehen.

NOBIS-Analysten gehen von einem Kursziel von 40 Euro aus und erkennen auch unter einer charttechnischen Betrachtungsweise eine günstige Einstiegschance für Anleger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: 7
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?