17.05.01 16:39 Uhr
 78
 

Schade: Akte X in Zukunft ohne David Duchovny

Schon bei der achten Staffel wollte der Schauspieler David Duchovny eigentlich nicht mehr dabei sein. Jetzt konnte Fox den Regisseur Chris Carter zwar zu einer neunten Staffel überreden, doch Duchovny ist definitiv nicht mehr dabei.

Höchstens Gastauftritte seien denkbar, berichten US-Medien. Gillian Anderson, die zweite Hauptdarstellerin, ist allerdings fix wieder dabei.

Ab Herbst soll die neunte Staffel der erfolgreichen Serie im US-Fernsehen zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zukunft, David, Akte
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?