17.05.01 16:02 Uhr
 115
 

Grüne möchten Kindergeld um ca. 100% erhöhen

Die Grünen haben einen neuen Parteischwerpunkt: Kinder.

Im Zuge dieser Gesinnung planen sie, das Kindergeld von derzeit 270 DM auf 600 DM anzuheben, um eine existenzielle Grundlage für Kinder zu schaffen.

Grund für die gewünschte Anhebung: In Deutschland wohnen ca. 4,9 Millionen bedürftige Kinder, die mit ihren Eltern von der Sozialhilfe leben müssen.


WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Politik
Schlagworte: 100, Die Grünen, Kindergeld
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künast (Die Grünen) fordert spezielle Gerichte für Hasskommentare im Internet
Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künast (Die Grünen) fordert spezielle Gerichte für Hasskommentare im Internet
Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?