17.05.01 16:14 Uhr
 8
 

Cherie Blair unterstützt ihren Mann nur, wenn sie Zeit hat

Die Anwältin und Spezialistin für Arbeitsrecht Cherie Blair unterstützt Toni Blair nur noch, wenn sie Zeit hat, weil sie selber Karriere machen will. Zum Start von Toni Blairs Karriere hatte sie noch Zeit, um ihren Mann zu begleiten. Jetzt nicht mehr.

Sie nahm am 3.Mai ursprünglich frei, um Toni Blairs Wiederwahl zu feiern. Die Maul- und Klauenseuche verhinderte die Wahlen. Jetzt hat sie wirklich keine Zeit mehr, nicht einmal mehr, um ihren Mann während den Wahlkampfauftritten zu unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Zeit
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?