17.05.01 13:42 Uhr
 6
 

F1: Mika Salo und Gustav Brunner zusammen in Köln

Jetzt kam es zu dem ersten Zusammentreffen der beiden Toyota Angestellten. Mika Salo war nach Köln gereist, damit man einen neuen Sitz für ihn anpassen kann.

Gustav Brunner war auch in Köln an seinem neuen Arbeitsplatz als Chefdesigner. Er ist ja erst vor kurzem von Minardi gekommen.

Hauptaugenmerk von Toyota liegt jetzt auf den kommenden Testfahrten in Frankreich. Nach diesen möchte man in Italien testen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln, Mika
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?