17.05.01 13:03 Uhr
 26
 

Compaq: Datenverlust bei Pocket-PCs - Batterie ist schuld

Jede Menge Nutzer des I-Paq Pocket-PCs von Compaq haben in der Vergangenheit Daten verloren und nie wurde der Grund festgestellt.
Jetzt gibt Compaq bekannt, dass es sich um ein Problem mit der Batterie handelt.

Sollte daher das Aufladen der Batterie misslingen oder sich verspäten, ist das oft für den Datenverlust verantwortlich. Der geringe Systemspeicher(DRAM) ist Grund für das Problem, denn dort können die Daten nur einen Tag gespeichert werden.

Experten empfehlen nun allen Besitzern eines Compaq Pocket-PCs, zur Vorsorge ein Backup zu machen.