17.05.01 11:20 Uhr
 1
 

Advanced Vision: Marktpenetration in Südamerika

Die israelische Advanced Vision Technology Ltd., der weltweit führende Anbieter von automatisierten, optischen Inspektionssystemen für die Druckindustrie, meldet die weitere erfolgreiche Penetration des südamerikanischen Marktes. Im laufenden Geschäftsjahr hat das Unternehmen bereits Verträge mit den Unternehmen Itap-Bemis und Unipack in Brasilien und Bolsapel in Argentinien abgeschlossen.

Zwei Print Vision (PV)/Genesis dual mode mit RiteSeal system gingen an die Firma Itap-Bemis. Unipack orderte ein PV/Genesis System und Bolsapel ein PV/Genesis, ein pRegister (automatische Registrier- und Pre-Setting-Kontrolle) und ein ABCV (Automatic Bar Code Verification) System.

Die Produkte von AVT bieten den südamerikanischen Neukunden die automatische Fehlererkennung und Prozessüberwachung im Druckprozess, wodurch sie eine sehr hohe Produktqualität, höhere Gewinnmargen, verringerten Materialabfall und eine gesteigerte Produktivität erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Südamerika
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comeback der Kultshow "Takeshis Castle"
Australien: Auto rast in Fußgängerzone - Drei Tote und mindestens 20 Verletzte
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?