17.05.01 10:09 Uhr
 3
 

net AG trotzt Nachfrageschwäche im IT-Sektor

In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres konnte die net AG einen Umsatz von 46,616 Mio. DM gegenüber 44,155 Mio. DM im Vorjahreszeitraum erzielen. Dies entspricht einem Anstieg von 5,6 Prozent. Grund hierfür war das Wachstum im Geschäftsbereich 'Softwareund Mobility', der 22,434 Mio. DM (Vj: 19,039 Mio. DM) zum Gesamtumsatz beisteuerte. Dies entspricht einer Steigerung von 18 Prozent.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) liegt mit -1,006 Mio. DM trotz der Anlaufinvestitionen in die Mobility-Sparte im Plan. Zu Beginn des dritten Quartals konnte man mit dem führenden Telekommunikationsdienstleister Tenovis und dem Service Provider Hutchison Telecom zwei weitere namhafte Partner für die Mobility-Sparte gewinnen und seinen Anteil an der SMS-infowelt AG, einem Anbieter von textbasierten und audiovisuellen mobilen Informationssystemen, von 49 auf 75 Prozent aufstocken.

Für das gesamte Jahr rechnet die net AG mit einem leicht geringeren Umsatz von 95-100 Mio. DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: IT, Nachfrage
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?