17.05.01 09:46 Uhr
 1
 

Neue Sentimental Film mit gutem Quartalsergebnis

Die Neue Sentimental Film AG, ein weltweit tätiger Produzent und Dienstleister im Bereich der audiovisuellen Unternehmens- und Markenkommunikation, gibt heute die vorläufigen Geschäftszahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2001 bekannt.

Im ersten Quartal 2001 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 9,943 Mio. Euro (Vj: 9,580 Mio. Euro). Das operative Ergebnis (EBIT) betrug 0,844 Mio. Euro (Vj: 0,893 Mio. Euro). Die EBIT-Marge liegt damit bei 8,5 Prozent.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit steigerte man von 0,865 auf 1,124 Mio. Euro. Das Quartalsergebnis konnte auf 0,982 Mio. Euro erhöht werden (Vj: 0,423 Mio. Euro). Das Ergebnis pro Aktie lag bei 0,13 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Film, Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Häftlingszahl durch Flüchtlingszustrom deutlich gestiegen
Zwei Jahre nach Germanwings-Absturz: Vater von A. Lubitz will neue Ermittlungen
Wisconsin/USA: 12-Jährige verkauft angeblich Sextoys - Von Schule suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?