17.05.01 08:39 Uhr
 2
 

Umsatzrückgang bei Cycos

Die Cycos AG meldete für das erste Quartal 2001 einen Konzernumsatz von 4,1 Mio. DM gegenüber 5,4 Mio. DM im 1. Quartal 2000. Für den Berichtszeitraum ergab sich ein negatives EBIT von 3,6 Mio. DM. Aufgrund des weiterhin hohen Finanzmittelbestands in Höhe von 63 Mio.DM lag das Quartalsergebnis vor Steuern (EBT) jedoch bei nur minus 2,8 Mio. DM. Cycos begründet das negative Ergebnis mit Personalinvestitionen in Vertrieb und Technik.

Positiv zu erwähnen war jedoch, dass der Auftragseingang um fast 30% auf 6,2 Mio. DM gegenüber 4,8 Mio. DM Ende des letzten Quartals 2000 gesteigert werden konnte.

Cycos erwartet im weiteren Jahresverlauf einezunehmend freundlichere Geschäftsentwicklung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?