16.05.01 23:54 Uhr
 13
 

Behinderte seit zwei Jahren auf Schulsuche

Die 13-jährige Claudia aus Tiengen, ist seit dem Ende der vierten Klasse auf Schulsuche. Claudia ist spastisch gelähmt, aber nicht geistig behindert.

Da ihre Eltern eine Schulform wünschten, die dem Mädchen das Heranwachsen mit 'normalen' Kindern bietet, ist das Mädchen jetzt ohne Weiterbildung. Eine Zusage einer Schule in Schaffhausen scheitert seit zwei Jahren daran, wer Schul- und Fahrgeld trägt.


ANZEIGE  
WebReporter: realsky
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Behindert
Quelle: www.swol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?