16.05.01 20:51 Uhr
 26
 

Fehlalarm: Papagei wählte Polizeinotruf

In Manchester ging am Mittwoch ein seltsamer Notruf ein. Zwar befand sich niemand am Telefon, doch wollten die Beamten sichergehen und fuhren zu dem entsprechenden Haus.

Anscheinend war es ein Fehlalarm, denn das Haus war menschenleer. Allerdings bemerkten die Polizisten auf einmal einen Papagei, der auf der Tastatur des Telefons, dessen Hörer nicht auf der Gabel lag, saß.

'Es ist nicht ungewöhnlich, dass wir stumme Notrufe erhalten, aber es ist das erste Mal, dass uns ein Papagei angerufen hat', so der verdutzte Offizier.


WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Papagei, Fehlalarm
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Feuerwehreinsatz in Berlin: Neunjähriger sperrt sich beim Spielen in Tresor ein
"Face controlled gaming": iPhone-X-Spiel Rainbow - Augenbrauen als Controller
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gratispornos durch Ende der Netzneutralität wahrscheinlich vor dem Aus
Angela Merkel will sich "mit aller Kraft" für Berliner Terroropfer einsetzen
Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?