16.05.01 18:41 Uhr
 16
 

11. Mai - 17. Mai: Italien macht mobil

Vom 11. - 17. Mai geht es auf den Straßen von Italien rund. Aus ca. 40 Ländern fahren 400 Renn- und Sportwagen durch
Brescia, San Marino, Rom, Siena und Florenz.

Dabei handelt es sich um jene Autos, die in den Jahren 1927-1957 am berühmten 'Mille Miglia' teilgenommen
haben. Die Fahrt wurde 1977 zum ersten mal ausgetragen.


WebReporter: theBlade
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Italien, Mai, 1. Mai
Quelle: www.auto-news.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?