16.05.01 16:00 Uhr
 500
 

Love Parade: Klage eingereicht - Darf die Parade doch stattfinden?

Die Love Parade-Veranstalter haben beim Berliner Gericht eine Klage eingereicht, mit der sie die Parade als politische Demo durchsetzen wollen. Die Fans der Love Parade wollen laut Klage für einen friedlichen Umgang miteinander demonstrieren.

Seit dem Beginn der Love Parade habe sie einen Demo-Status, so solle es auch weitergehen. Der Bürgermeister von Berlin hat die Love Parade als kommerzielle Veranstaltung bereits erlaubt.

Motto der diesjährigen Love Parade: 'Join the Love Republic'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Klage, Parade
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?