16.05.01 15:49 Uhr
 17
 

Originalhandschriften von Bach restauriert

Inzwischen wurde der größte Teil der bis zu 300 Jahre alten Handschriften von Johann Sebastian Bach aus dem Leipziger Bach-Archiv restauriert.

In Leipzig, wo Bach 27 Jahre Thomaskantor war, werden die meisten Originaldokumente des Komponisten verwahrt.

Die Erhaltung der Originale ist daher wichtig, weil diese von Bach immer wieder abgeändert wurden und somit ein Spiegelbild seines Schaffensdrangs darstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OldVince
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Original, Bach
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein