16.05.01 15:38 Uhr
 0
 

Sycamore verbucht Verlust in Q1

Die Sycamore Networks Inc. veröffentlichte das Ergebnis aus dem dritten Fiskal-Quartal. Der Hersteller optische Netzwerke verbuchte einen Verlust von 46,2 Mio. Dollar oder 19 Cents je Aktie. Hierin sind Amortisation und Umstrukturierungskosten nicht enthalten. Der Pro Forma Gewinn des Vorjahres belief sich auf 6,8 Mio. Dollar oder 2 Cents je Aktie.

Analysten hatten durchschnittlich einen Verlust von 18 Cents erwartet.

Der Nettoverlust belief sich auf 225,1 Mio. Dollar oder 94 Cents je Aktie. Im Vergleichszeitrum des Vorjahres wurde ein Gewinn von 5,7 Mio. Dollar oder 2 Cents je Aktie erwirtschaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?