16.05.01 14:43 Uhr
 6
 

Kunsthalle Würth: Hochrangige Künstler werden ausgestellt

In der neu errichteten Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall werden ab Samstag 330 Werke von Pablo Picasso, Max Beckmann, Lyonel Feininger und Georg Baselitz ausgestellt werden. Alle Werke stammen aus der Sammlung des Kunst-Mäzen Adolf Würth.

Würths Sammlung umfasst etwa 6.000 Werke verschiedener Künstler und Epochen. Die Ausstellung wird durch den Lyriker Hans Magnus Enzensberger eröffnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SaschaStaab
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Künstler, Kunsthalle
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?