16.05.01 13:32 Uhr
 4
 

Für ORF-Reform Volksbefragung von SPÖ gefordert

Wegen der Umsetzung der ORF-Reform fordert die SPÖ vehement eine Volksbefragung.

Die beiden wichtigsten Themen sind die 'wirtschaftliche Schädigung' und dass die Entscheidungsorgane von den Parteien bestimmt werden.

Laut Cap seien die Österreicher an einer Mitsprache bei der Reform interessiert und nicht an einer 1,9 Milliarden Schilling schwächenden Ertragsminderung des Unternehmens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Reform, ORF
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?