16.05.01 13:31 Uhr
 240
 

"Der Stern" greift Meldung über Urteil gegen die «Böhsen Onkelz» auf

Auch dem Nachrichtenmagazin 'Der Stern' ist das gestrige Urteil gegen die bekannte deutsche Band 'Böhsen Onkelz', eine Meldung im Bereich Kultur, unter dem Titel '«Böhse Onkelz» dürfen als rechtsradikal bezeichnet werden' wert.

Zusätzlich weist 'Der Stern' darauf hin, dass nicht wenige Künstler und Musiker den «Böhsen Onkelz» ihr Engagement gegen Rechtsradikalismus nicht abnehmen. Auch wenn diese zwischenzeitlich sogar an Programmen ,wie 'Rock gegen Rechts', teilnehmen.

Die Berliner Zeitung 'TAZ' hatte in einem Gerichtsurteil das Recht zugesprochen bekommen, die «Böhsen Onkelz» als rechtsradikal bezeichnen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jmidas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Stern, Meldung, Onkel
Quelle: www.stern.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?