16.05.01 13:13 Uhr
 1.578
 

Verteidigungsminister Scharping muss beweisen, dass er geboren wurde

Die Bürokratie stellt sich der Hochzeit von Rudolf Scharping und seiner Lebensgefährtin Kristina Gräfin Pilati-Borggreve in den Weg.

Rudolf Scharping fehlt die Geburtsurkunde, ohne die eine Hochzeit nicht möglich ist. Diese ist dafür da, dass die Rentenversicherung glaubt, dass er auf der Welt ist.

Das Original scheint verschwunden zu sein und nun bemüht sich der Verteidigungsminister um Ersatz.


WebReporter: Dreammaker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verteidigung, Verteidigungsminister
Quelle: news.lycos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag
Penis-Tier & Co.: "Rammstein"-Sänger verkauft in Online-Shop Sex-Geschenke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?