16.05.01 12:54 Uhr
 3
 

Kabel New Media: Neue Website für Dresdner Bank

Im Zuge des Relaunches ihres Corporate Designs präsentiert sich die Dresdner Bank mit einer neuen unternehmensübergreifenden Homepage im Internet. Unter der Adresse http://www.dresdner-bank.de informiert die Corporate Website noch umfassender und detaillierter über die globalen Aktivitäten des Konzerns und seiner Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Sie bildet damit das kommunikative Dachaller Web-Auftritte der Dresdner Bank.

Neben topaktuellen Meldungen bietet die durchweg redaktionell betreute Website nun auch zahlreiche Nachrichten aus sämtlichen Unternehmensbereichen des weltweit agierenden Finanzdienstleisters. Ob Privatkunden oder Firmenkunden - über klar strukturierte und zielgruppenspezifische Navigationselemente erhält jeder Besucher schnell und einfach Zugriff auf die für ihn relevanten Themenbereiche, sei es zu den Brokerage-Seiten des Privatkundengeschäfts oder zum Firmenfinanzportal.

Ein weiteres nutzerfreundliches Feature stellt eine intuitive, intelligente Suchfunktion dar, die schnell und übersichtlich kommentierte Links zu allen finanz- und börsenrelevanten Stichworten liefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Website, Kabel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?