16.05.01 12:08 Uhr
 75
 

Devastation - ein neuer Shooter kündigt sich an

Digitalo Studio arbeitet an der Entwicklung eines Shooters namens 'Devastation' auf der Basis der Unreal-Engine, welche allerdings modifiziert wurde.

Besonders hervorgehoben wurde in der Ankündigung die herausragende AI, die ihren Namen zum ersten Mal wirklich verdienen soll. Es soll also hochintelligente Bots geben sowie eine technologisch bis an die mögliche Grenze ausgereizte Engine.

Selbstverständlich ist das Game teamorientiert, dem einzelnen Kämpfer wird aber ein großes Gewicht beim Gameplay beigemessen. Es wird spezielle Maps für DM und CTF geben. Das Ganze soll noch im 3. Quartal 2001 in den Verkauf kommen.


WebReporter: emmess
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Shooter
Quelle: www.gamesmania.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?