16.05.01 11:20 Uhr
 0
 

GPC Biotech: Rozencweig wird Senior Vice President

Die GPC Biotech AG teilte heute mit, dass sie Dr. med. Marcel Rozencweig zum Senior Vice President für Medikamentenentwicklung berufen hat.

Rozencweig wird sich vor allem um die Beschleunigung von GPC Biotechs internen Medikamentenentwicklungsprogrammen sowie um die Erweiterung des Portfolios durch Einlizensierung von neuen klinischen Medikamentenkandidaten in den drei therapeutischen Kernbereichen von GPC Biotech kümmern. GPC Biotech verfolgt derzeit neun interne Programme zur Produktentwicklung in den Bereichen Onkologie, Infektionskrankheiten und Immunologie.

Bevor Rozencweig zu GPC Biotech kam, war er in mehreren führenden Positionen bei Bristol-Myers Squibb tätig, u.a. als Vice President für klinische Entwicklung in Onkologie, Infektionskrankheiten und Immunologie. Davor war Rozencweig Vice President für Krebsforschung. Seine letzte Position bei Bristol- Myers Squibb war Vice President für Strategische Planung und Portfolio Management.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Senior
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert
Donald Trump erlaubt umstrittenen Waffenexport nach Bahrain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?