16.05.01 08:51 Uhr
 13
 

Chronische Kopfschmerzen - Therapie verspricht Hoffnung für Patientin

Wissenschaftler der Ohio Universität haben in einer umfangreichen Studio eine neue Therapiemöglichkeit gegen chronische Kopfschmerzen entwickelt, unter denen weltweit mehrere Millionen Menschen leiden.

Die Forscher untersuchten 203 Patienten und behandelten sie mit 4 verschiedenen Therapieansätzen. Als beste Lösung erwies sich dabei eine Kombination aus einem Anti-Depressiva mit einer Stress-Management Therapie.

Bei 2/3 der Patienten, die so behandelt wurden, hatte sich nach Abschluß der Forschungen der Kopfschmerz um die Hälfte reduziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Patient, Hoffnung, Therapie, Kopfschmerz, Chronisch
Quelle: www.yavivo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?