16.05.01 08:01 Uhr
 10
 

NHL Playoffs: Die Devils verloren das Heimspiel gegen die Penguins

Die Pittsburgh Penguins konnten heute mit einem 4:2 Auswärtssieg bei den New Jersey Devils in der Best-of-Seven Serie auf 1:1 ausgleichen.


Die New Jersey Devils erwischten einen sehr guten Start ,und führten nach dem ersten Drittel durch Tore von Pandolfo und Sykora mit 2:0.
Doch dann nahmen die Penguins das Spiel in die Hand und machten 3 Tore im zweiten Drittel.

Die endgültige Entscheidung zum 4:2 fiel dann im dritten Drittel durch ein Tor von Lang.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NHL, Playoff
Quelle: espn.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
Fußball: Bei drei Bundesliga-Schiedsrichtern gibt es einen Manipulationsverdacht