16.05.01 00:52 Uhr
 34
 

Wer war nun der erste Mensch am Nordpol?

Bisher wurde davon ausgegangen, das Peary als erster Mensch am Nordpol war. Zwei weitere Personen, die zur damaligen Zeit Gleiches von sich behaupteten, sind es laut der Meinung von Experten nicht gewesen.

Forscher aus Norwegen sind davon überzeugt, das Peary den Nordpol nicht als Erster erreicht hat, sondern doch Amundsen, der schon als erster Mensch 1911 am Südpol war und den Nordpol 1926 überflog.

Dabei orientieren sie sich an den damaligen zeitlichen Angaben von Peary, die so nicht stimmen können. Auch konnten bisherige Unternehmungen, die die Fahrt von Peary nachahmen sollten, nicht erfolgreich abgeschlossen werden.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Nordpol
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Von wegen Schwarzfahren: Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?