15.05.01 23:33 Uhr
 56
 

Polizei aus Bad Homburg gibt linken Jugendlichen den Laufpass

Bei einer unangemeldeten Demonstration mit Feierlichkeiten im Kurpark von Bad Homburg unter dem Motto 'Gegen Champagner und (Spiesser) Tradition' haben mehrere Polizisten die knapp 40 Jugendlichen eingekesselt und einen Platzverweis ausgesprochen.

Merkwürdig war lediglich die Begründung eines Polizisten. Zitat:'Alle Personen, die nicht dem Aussehen eines deutschen Staatsbügers entprechen' wurde bis bis zum 13.5. Mitternacht der Zutritt in die Stadt verweigert.


WebReporter: carlos-brutalos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Jugend, Jugendliche, Bad
Quelle: www.nadir.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Untreueverdacht: Immunität von CDU-Bundestagsabgeordneten Bleser aufgehoben
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?