15.05.01 22:07 Uhr
 13
 

"An American in Paris" - der nächste programmierte Musicalhit?

Ein neuer Trend am Broadway zeichnet sich immer deutlicher ab. Berühmte und erfolgreiche Beispiele: 'The Full Monty' 'The Producers' und '42nd Street'. Die Technik: Mach aus einem erfolgreichen Film ein erfolgreiches Musical.

Nun soll auch einer der berühmtesten Musikfilme aller Zeiten, 'An American in Paris', für den Broadway adaptiert werden. Gene Kelly und Leslie Caron waren die Hauptdarsteller der erfolgreichen Verfilmung anno 1951.

Die Musik steuerte der legendäre George Gershwin bei.
Das Drehbuch der Musicalversion wird Wendy Wasserstein verfassen. Die Handlung wird nicht dieselbe wie die des Films sein. Doch der Titel 'An American in Paris' wird bestehen bleiben.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Paris, Musical
Quelle: www.nydailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?