15.05.01 19:16 Uhr
 22
 

Familiendrama - Mutter erschoss ihren 7-jährigen Sohn und sich selbst

Ein Familiendrama geschah in Wiesendangen bei Winterthur in der Schweiz, nähere Angaben will die Polizei aber nicht machen, um die Angehörigen zu schützen.

Tatsache ist, dass die 34-jährige Mutter ihren 7-jährigen Sohn mit einer Schußwaffe getötet hat und dann sich selbst.


WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Familie, Sohn, 7, Familiendrama
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?