15.05.01 18:48 Uhr
 23
 

Range Rover im preiswerten Miniformat mit Jaguar-Motoren

Ab dem Jahre 2005 sollen Kunden einen kompakten Range Rover kaufen können. Ziel ist es, mit diesem Modell Fahrdynamik und Straßentauglichkeit in den Vordergrund zu stellen. Vom Design her wird man sehen, daß der große Range Rover Pate stand.

Er soll in der Klasse des BMW X5 oder der Mercedes M-Klasse angesiedelt sein.
Der Land Rover wird 4,6 m lang sein und wahlweise mit 3,5 Liter V8-Motoren (260 PS) oder 4,3 Liter Aggregat mit 310 PS ausgerüstet sein.

Wer es etwas kleiner mag, kann sich auch einen 3,0 Liter V6 Motor zulegen. Dann stehen ihm aber nur 220 PS zur Verfügung.
Alle Motoren werden aus dem Hause Jaguar sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Jaguar, Rover, Range
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?