15.05.01 18:15 Uhr
 21
 

Die Europa-Versionen des Corolla

Auf der im September stattfindenden IAA werden die neuen Versionen des Toyota Corolla für Europa vorgestellt. Kaufen kann man das gute Stück dann ab Anfang 2002.

Interessenten haben die Auswahl zwischen Schrägheck, Kompaktvan und Kombi. Die Limousine wird nur kurz auf sich warten lassen.
Die Europa-Modelle ähneln der japanischen Variante sehr. Einzig Kühlergrill und Scheinwerfer sind unterschiedlich-

Erhältlich sind 4 Zylinder-Benziner bis 1,8 Liter und variabler Ventilsteuerung (ab 90 PS). Außerdem gibt es 2 Common Rail Turbodieselmotoren (90 bis 110 PS).
Wer gern sportlich unterwegs ist, wird mit einem 2 Liter Turbo Motor (190 PS) bedient.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Europa, Version
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?