15.05.01 18:38 Uhr
 4
 

Verhaftung mehrerer Atomgegner durchgeführt

In Wörth wurden fünf Atomkraftgegner auf Verdacht eine Blockade bauen zu wollen, von der Polizei festgenommen.

Die Atomkraftgegner wollten den Transfer von Atommüll aus den Kraftwerken Stade und Brunsbüttel in die französische Wiederaufbereitungsanlage La Hague sabotieren.


ANZEIGE  
WebReporter: Torsten Gerlach
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Verhaftung
Quelle: www.mamo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?