15.05.01 16:56 Uhr
 19
 

Berliner Musiker empört - Steht Fusion und Übernahme bevor?

Sowohl die Musiker des Berliner Sinfonie-Orchesters (BSO) als auch die des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin (RSB) zeigten sich empört über die Idee einer gemeinsamen Fusion. Laut der 'Berliner Morgenpost' sollen entsprechende Pläne vorliegen.

Zudem sollen Pläne vorliegen, laut denen die Rundfunk-Orchester und -Chöre GmbH (ROC) das Konzerthaus Berlin übernehmen soll. Das Berliner Sinfonie-Orchesters (BSO) ist in den Räumen des Konzerthauses untergebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SaschaStaab
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Musik, Übernahme, Fusion, Musiker
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlingskrise: EU will Handel mit chinesischen Billig-Schlauchbooten stoppen
FDP fordert neuen Rechtsstatus für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten
Britisches Innenministerium droht EU-Bürgern versehentlich mit Abschiebung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viagogo verkauft für erfundenen Carolin-Kebekus-Auftritt Tickets für 352 Euro
Esel "Klaus und Claus" sollen an der Nordseeküste vor Wölfen warnen
Rotterdam: Fahrer von angeblichem Terrorauto mit Gasflaschen war betrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?