15.05.01 16:01 Uhr
 46
 

Weltmeister kehrt Universum-Boxstall den Rücken

Der Schwede Armand Krajnc, seines Zeichens WBO-Weltmeister im Mittelgewicht verlässt den deutschen Universum-Boxstall und geht zum dänischen Konkurrenten Team Palle.

Grund dafür seien Differenzen, die unter anderem durch den Ausfall seiner Titelverteidigung gegen Paolo Roberto im März entstanden.

Am 16. Juni soll Krajnc seinen ersten Kampf im neuen Team bestreiten. Er wird dabei aber nur im Vorprogramm boxen, Hauptkampf wird das Duell zwischen Danilo Häußler und Mads Larsen um die Europakrone im Supermittelgewicht sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Godzilla666
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Rücken, Universum
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?