15.05.01 14:50 Uhr
 35
 

Michael Schumacher hat Häkkinen als Gegner abgeschrieben

Als Hauptkonkurrent sieht Michael Schumacher nur noch David Coulthard. Nach dem Sieg von Coulthard in Österreich, glaubt Schumacher nicht mehr daran, dass Häkkinen noch in die Weltmeisterschaft eingreifen kann.

'Jeder kann sehen, dass Mika nicht ins Ziel kommt, also dürfte es ziemlich klar sein, auf wen McLaren in der Weltmeisterschaft setzt', äußerte sich Schumacher.



Coulthard sieht das ganz anders. Für ihn ist die Meisterschaft noch offen. Ausfälle können im Titelkampf noch alles verändern und Häkkinen noch eine Chance ermöglichen.


ANZEIGE  
WebReporter: [Bine]
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?