15.05.01 12:29 Uhr
 6.135
 

Bald kosten Computer wahrscheinlich Gebühren - Mindestens 82 DM

Nach Zeitungsangaben zufolge, planen die Gema und VG Wort, auf jeden neuen Computer eine Gebühr von 82 DM zu erheben.

Weitere Gebühren: Drucker: 40 DM; Scanner: 20 DM; Brenner: 22 DM. Und für Multifunktionsgeräte werden gar 150 DM fällig.

Als Begründung für die Gebühren wurde genannt, dass bereits Prozesse von Firmen gegen die Abgabepflicht laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nils11
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Computer, DM, Gebühr
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?