15.05.01 11:52 Uhr
 681
 

Fluggesellschaft will Gratis-Flugtickets anbieten

Eine irische Billig-Fluggesellschaft plant allen Ernstes, kostenlose Flugtickets anzubieten. RyanAir will vor allem mit Fernsehen und Internet an Bord Geld verdienen.

Man erwarte, dass mehr und mehr Geld für Zusatzdienste ausgegeben werde, so wie im Kino mit Popcorn und Cola mehr ausgegeben werde als nur der Ticketpreis.

Gratistickets soll es vor allem ausserhalb der Stosszeiten, etwa Mitte der Woche im November, geben. Schon in drei Jahren schätzt RyanAir-Chef Michael O'Leary, dass 10% der Flugtickets gratis sind.


WebReporter: winni2001
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fluggesellschaft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?