15.05.01 11:52 Uhr
 681
 

Fluggesellschaft will Gratis-Flugtickets anbieten

Eine irische Billig-Fluggesellschaft plant allen Ernstes, kostenlose Flugtickets anzubieten. RyanAir will vor allem mit Fernsehen und Internet an Bord Geld verdienen.

Man erwarte, dass mehr und mehr Geld für Zusatzdienste ausgegeben werde, so wie im Kino mit Popcorn und Cola mehr ausgegeben werde als nur der Ticketpreis.

Gratistickets soll es vor allem ausserhalb der Stosszeiten, etwa Mitte der Woche im November, geben. Schon in drei Jahren schätzt RyanAir-Chef Michael O'Leary, dass 10% der Flugtickets gratis sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fluggesellschaft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich
Studie: G8-Abiturienten haben keine Lust aufs Studieren mehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?