15.05.01 09:15 Uhr
 44
 

Oscar-Preisträger leben länger

Eine Studie der Fachzeitschrift 'Annals of Internal Medicine' hat ergeben, dass Oscar-Preisträger um bis zu vier Jahre länger leben, als der Durchschnitt.

Mehrfachgewinner leben sogar bis zu sechs Jahre länger. Verglichen wurden Schauspieler, die einen Oscar gewannen, mit Kollegen, die in den gleichen Filmen mitspielten und bei der Verleihung leer ausgingen.

Als Grund wird angeführt, dass bei den Preisträgern ein Gefühl der Vollendung und des inneren Friedens eintritt. Weniger Stress und Anspannung sind die Folge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Preis, Oscar, Preisträger
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Donald Trump traf sich mit Klimaschützer Al Gore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?