15.05.01 08:36 Uhr
 33
 

Silicon Valley zu teuer: Dell zieht um

Dell, der größte Computer-Hersteller der Welt, besaß bis vor kurzem noch ein Büro mit 50 Angestellten in Silicon Valley.

Doch da der Konzern demnächst gezwungen sein könnte 4000 Mitarbeiter zu entlassen, versucht man jetzt an jeder Ecke zu sparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dell, Silikon, Valley
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?