15.05.01 00:54 Uhr
 74
 

Cannes macht es möglich - Herr der Ringe wurde vor Publikum getestet

Genau 25 Minuten von bereits fertig gestelltem Material des kommenden und vermeintlichen Fantasyblockbusters 'Herr der Ringe' konnten bei den Filmfestspielen in Cannes bereits jetzt bewundert werden.

Highlight war eine ungekürzte Szene in den Minen von Moria die bereits fertig vertont und ungekürzt war. Beobachter sprechen von den besten CGIs aller Zeiten und waren von der Vorstellung mehr als begeistert.

Eine absolute Überraschung soll eine Szene sein, in der Frodo innerhalb der Minen von Moria, über eine eingestürzte Brücke die rettende gegenüberliegende Seite erreichen soll.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Herr, Herr der Ringe, Publikum
Quelle: 212.223.70.68

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?