14.05.01 21:38 Uhr
 101
 

Selbststeller lässt Polizisten aufhorchen

Ein 19-jähriger Mopedfahrer, der im Landkreis Villingen-Schwenningen unterwegs war, erregte durch extreme Geräuschabgabe seines Auspuffs regelrecht die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife.

Diese liess es sich daraufhin natürlich nicht nehmen den jungen Mann zu kontrollieren. Dieser gab auch sofort zu, überhaupt nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein. Allerdings ist er momentan gerade mit der Fahrausbildung beschäftigt.

In zwei Wochen stand sein Prüfungstermin ins Haus, ob er den aber noch wahrnehmen darf, steht vorerst in den Sternen.


ANZEIGE  
WebReporter: realsky
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizist
Quelle: www.swol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?