14.05.01 18:35 Uhr
 45
 

Neuer Wurm entdeckt - Er tarnt sich als Mail von Symantec

Falls eine Mail von [email protected]' mit Betreff 'FW: Symantec Anti-Virus Warning', so ist es der neue Wurm VBS/Hard-A. Der Anhang 'http://www.symantec.com.vbs' soll eine Information über den Wurm sein.

Wenn man den Anhang startet, dann darf man sich über mehrere Dateien, darunter eine HTML-Datei, die einen Wurm beschreibt, den es gar nicht gibt, freuen. Außerdem ändert der Wurm die Registry so, dass er bei jedem PC-Start gestartet wird.

Am irgendeinem 24. November kommt dann plötzlich die Nachricht: 'Some shocking news. Don't look surprised! It is only a warning about your stupidity. Take care!'
Der Wurm verschickt sich übrigens über Outlook Express selbst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l138514
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Mail, Wurm
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?