14.05.01 17:50 Uhr
 31
 

ADAC: Die Verkehrsprognose fürs nächste Wochenende

Wie der ADAC heute in München bekannt gab, erwarte man für das nächste Wochenende auf den deutschen Straßen auch keine größeren Verkehrsprobleme.

Einzelne Störungen sollte man aufgrund starker Baustellenbelastung allerdings auf folgenden Autobahnen einplanen: A3 Nürnberg - Frankfurt, A4 Chemnitz - Eisenach, A10 Berliner Autobahnring und auf den Autobahnen um Hamburg herum.

Der Grenzwechsel nach Tschechien oder Polen dürfte mit kurzen Wartezeiten relativ zügig gehen. An anderen Grenzübergängen erwartet man keinerlei Wartezeit.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Woche, Verkehr, ADAC, Wochenende
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?