14.05.01 17:50 Uhr
 31
 

ADAC: Die Verkehrsprognose fürs nächste Wochenende

Wie der ADAC heute in München bekannt gab, erwarte man für das nächste Wochenende auf den deutschen Straßen auch keine größeren Verkehrsprobleme.

Einzelne Störungen sollte man aufgrund starker Baustellenbelastung allerdings auf folgenden Autobahnen einplanen: A3 Nürnberg - Frankfurt, A4 Chemnitz - Eisenach, A10 Berliner Autobahnring und auf den Autobahnen um Hamburg herum.

Der Grenzwechsel nach Tschechien oder Polen dürfte mit kurzen Wartezeiten relativ zügig gehen. An anderen Grenzübergängen erwartet man keinerlei Wartezeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Woche, Verkehr, ADAC, Wochenende
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Belgien: 79-Jährige wird in Porsche mit Tempo 238 auf Autobahn erwischt
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?