14.05.01 15:58 Uhr
 42
 

5 Frauen und 29 Kinder:Amerikaner vor Gericht

Ich bin Mormone und bekenne mich zur Vielehe. Mit diesen Worten verteidigte sich ein 53-jähriger Mann der sich in Utah wegen Polygamie verantworten muss. Mit seinen 5 Frauen zeugte er 29 Kinder.

Wie der Mann weiter erklärt sei er bereit für seine Überzeugung ins Gefängnis zu gehen. Im droht eine bis zu 25 Jahren lange Haftstrafe .

Seit 1896 sind Vielehen im Staat Utah verboten. Schätzungen zufolge gibt es in Utah 30 - 50 000 Menschen die in polygamen Familien leben.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Frau, Gericht, Amerika, Amerikaner
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?