14.05.01 14:33 Uhr
 10
 

Die Metro AG spendet 1 Million für die Kunst

Die Metro AG hat eine Spende von 1 Million DM in die Stiftung „museum kunst palast“ eingezahlt.
Damit gehört die Metro AG genau wie E.ON.AG zu den langfristigen Partner.



Auch wird die Metro AG in den kommenden 5 Jahren jährlich 250.000 DM an die Stiftung „im Rahmen des Ausstellungs-Sponsoring“ spenden.

Diese Stiftung gibt es bereits seit 1998, sie soll Gelder von öffentlicher Hand und privaten Unternehmen verwalten.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Kunst, Metro
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vatikan: Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung
Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?