14.05.01 12:40 Uhr
 235
 

Aufgepasst - Stress kann böse Folgen haben.

Die Gesundheitsprobleme Herzinfarkt, Libidomangel und Vergesslichkeit sind die Folgen von über Monate oder Jahre anhaltenden Stress.

Stress den man nur kurz hat, den sogenannten kurzzeitigen Stress, kann sich positiv auswirken. Durch Stress gelangen mehr Sauerstoff und Nährstoffe in das Gehirn, was sich positiv auf einige Alltagssituationen auswirkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PsychoBonbon
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Folge, Stress
Quelle: www.fitforfun.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist "manisch darauf fokussiert", alle Wahlversprechen einzulösen