14.05.01 11:49 Uhr
 3
 

Advanced Photonics: Aktie -63%

Die Aktien der Advanced Photonics Techn. AG, einem Spezialisten für die Nutzung von Licht für Industrieprozesse und -produkte, verlieren aktuell über 60 Prozent.

Hintergrund dieses drastischen Kursabfalls sind die heute Morgen bekannt gegebenen Zahlen für das erste Quartal 2001. Danach konnte das Unternehmen zwar ein Umsatzwachstum von rund 30 Prozent verbuchen, lag mit dem EBIT-Ergebnis von -0,86 Mio. Euro jedoch unter den eigenen Erwartungen.

Außerdem musste das Unternehmen seine Ziele für das laufende Geschäftsjahr nach unten korrigieren. Die Umsatzprognose sieht nun nur noch 11,47 Mio. Euro gegenüber den ursprünglich geplanten 19,89 Mio. Euro vor. Auch das Ergebnis vor Steuern wird mit voraussichtlich ca. 0,33 Mio. Euro signifikant hinter den Planzahlen zurückbleiben, welche 4,93 Mio. Euro prognostizierten.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?