14.05.01 09:36 Uhr
 4
 

Infor Business: Umsatz von 16 Mio. Euro in Q1

Die Infor Business Solutions AG hat im ersten Quartal des laufenden Jahres einen Umsatz von 16,07 Mio. Euro erwirtschaftet, welcher damit leicht hinter dem Umsatz des Vergleichszeitraumes des Vorjahres von 17,2 Mio. Euro zurückblieb. Er entspricht jedoch der Jahresplanung. Das Ausland steuerte rund 26 Prozent zum Umsatz bei.

Das Ergebnis liegt mit -4,5 Mio. Euro (Vj: 0,1 Mio. Euro) innerhalb der Planungen. Mit einem Auftragseingang von 17,6 Mio. Euro erhöhte sich der Auftragsbestand auf über 35 Mio. Euro. Auch der Cash-Bestand entsprach im ersten Quartal mit 11,3 Mio. Euro den Planungen.

Der Vorstand rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz von 74,1 Mio. Euro und einem ausgeglichenem Ergebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Umsatz, Business
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?