14.05.01 08:14 Uhr
 2
 

Quartalszahlen bei Nemetschek

Das Bau-Softwareunternehmen Nemetschek hat im vergangenen Quartal einen Umsatz von 63,4 Mio. DM erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Anstieg von 4,7%. Dieses moderate Wachstum ist vor allem auf konjunkturelle Lage in der Bauwirtschaft zurückzuführen. Um dieser entgegenzuwirken will das Management Restrukturierungen durchführen, die bis Jahresende bis zu 17 Mio. DM einsparen sollen.

Besser als das Kerngeschäft entwickelten sich die Beteiligungen. Die Nemetschek North America Inc., die Multimedia-Tochter MAXON Computer GmbH und die Apsis Software AG erzielten Zuwachsraten zwischen60 und 300 Prozent.

Nemetschek erzielte ein Betriebsergebnis von 3,7 Mio. DM was ca. einer Halbierung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Das Nettoergebnis lag mit 0,5 Mio. DM im Verhältnis sogar noch schlechter. Im Vorjahr lag es bei 2,5 Mio.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Italien: Im ganzen Land treten Taxifahrer wegen Uber in Streik
Bundesregierung überdenkt Waffenlieferungen an die Türkei



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in London: Täter war Brite
Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?