13.05.01 20:18 Uhr
 62
 

"Das Experiment": Eine Geschichte oder ein Erfahrungsbericht?

Im Stile eines Gespräches kommt sie daher. Ein anscheinend geistig gestörter Wissenschaftler namens Dr. Fred Frankenstein erzählt aus einer Episode seines Lebens in welcher er vorgibt, für das Erscheinen zweier Trolle verantwortlich zu sein.

Er behauptet, er habe versucht beide einzukerkern, was aber durch eine Explosion scheiterte. Obwohl ihr Körper verbrannte, sollen sie weiterhin durchs Netz geistern und ihren Haß auf alle Menschen ausleben.

Eine nett gemachte Kurzgeschichte, welche intensiv aber dennoch verständlich vom Mittel des Gedankenstroms gebrauch macht. Leider ist der Name des Autors unbekannt.


WebReporter: kinderkanal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geschichte, Experiment
Quelle: www.sms-amore.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ankara: Müllmänner eröffnen eigene Bibliothek mit weggeworfenen Büchern
Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Maite Kelly verschüttet bei merkwürdigem Barauftritt Bier auf Boden und Gäste
Kuriose Fun Facts zu "Thor: Tag der Entscheidung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?